iruini.de


Leb wohl Papa....
Iruini

02.02.2012 15:28:22
Huhu...



Gestern gegen 14 Uhr ist bei uns in der Familie das passiert, was wir alle schon seid einem halben Jahr wussten, unser Vater ist von uns gegangen. Tapfer hat er das letzte halbe jahr damit verbracht gegen den Krebs zu kämpfen. Wie kein anderer hat er die schwierige Threapie weggesteckt um nun nach der letzten Schemo einen schnellen und friedlichen Tod durch Nierenversagen zu sterben.

Auch wenn uns sein Abschied schmerzt so sei es ihm gegönnt, denn so konnte er friedlich einschlafen, ihm blieb so der langsame und schleichende Tod durch die Rückkehr des Krebses erspart. Er hat das Glück was viele nicht haben friedlich ins nächste Leben über zu gehen.

Die letzten Monate hat Gott uns noch einmal Zeit für einander gegeben, auch wenn die Situation seid September schwierig war haben wir viel zusammen gemacht und gelacht. Das er jetzt von uns gehen musste wo er sich sehr Fitt fühlte hat uns alle getroffen wir hatten noch so viel vor. All die Kleinigkeiten die man so mitgenommen hat gehen einen nun durch den Kopf, wie er fast aus seinem Rollstuhl fiel nur um ein Paar Pilze zu pflücken, wie er im krankenhaus Laub zwischen Scheibe und Fliegengitter geworfen hat, oder wie er sich immer aufgeregt hat, wenn wir unsere Hand auf seinen warmen, kahlen Kopf gelegt haben. All dies und noch viel mehr wird für immer in unseren Herzen bleiben und wir werden stehts an ihn denken.

Viele Kinder haben Heutzutage einen Stiefvater, so war auch er nur mein Stiefvater. Trotzdem hat er mich angenommen wie sein echtes Kind, vielleicht sogar noch mehr. Ich bin stolz darauf von ihm großgezogen worden zu sein und kann voller stolz sagen, dass ich die zwei besten Väter habe, die man sich nur wünschen kann.

Es ist schwer für mich diese letzten Worte an ihn zu schreiben, aber es ist für mich der einzige Weg meine Trauer in Text und Ton festzuhalten, denn dies ist mein Weg.

in tiefer trauer
Iruini
Kategorie: Iruini.de

BilderWeiter


Blogkommentare Seite 1
Seiten: 1 | 2
ich kann mithilfe meiner superaugen deine haar-dna herausfinden und dich dann per eingebautem wiederherstellungsprogramm in meinem kopf abbilden, dann weiß ich wie du aussiehst ^^^^^^

Wusstest du, dass SibstLP sich gezeigt hat?!
finden eigtl. alle richtig gut
Horaktyle Geschrieben am: 11.02.2012 23:53:25
Ich fange auch an zu heulen das ist so was tragisches und ich kann mit dir fühlen mein großes vorbild ging auch Kämpfe sein leben auch im Rollstuhl.
shini Geschrieben am: 11.02.2012 23:17:16
Der Tod ist leider etwas unausweichliches, auch wenn er hier sehr früh und unerwartet kommt... Wir vermissen unseren Papa nun nach einer Woche immernoch genau so stark wie direkt danach, doch ich denke nach ner weile wird der schmerz weniger werden und die Freude wird überhand nehmen so einen Menschen jemals gekannt zu haben und diesen seinen Papa nennen zu dürfen. ^^

Achja wen es interessiert auf dem letzten Bild rechts bin übrigens ich.... ja ich weiß man sieht sau viel von mir ;)
Iruini Geschrieben am: 08.02.2012 22:09:24
wenn ich mir die bilder so anschaue muss ich voll weinen und kann nur hoffen, dass es bei mir nicht auch bald so aussieht
Horaktyle Geschrieben am: 08.02.2012 22:03:17
Ich hab mal ein Paar Bilder angefügt....
Iruini Geschrieben am: 04.02.2012 23:48:12
Danke euch allen. Auch natürlich an die vielen, die mir dies im Raupyboard oder direkt in der PTC geschrieben haben. ^^

Ich war Heute in der Leichenhalle. Papa... Er sah so gut aus wie lange nicht mehr, nicht schwach oder Krank sondern so wie vor dem Krebs, ein starker und aufrichtiger Mann. Mit diesem schmutzigen lächeln im Gesicht....

Ich kann auch zwei Tage nach seinem Tod immernoch nicht daran glauben... es ist alles so unwirklich...
Iruini Geschrieben am: 03.02.2012 22:54:54
auch von mir herziliches beileid. und auch ich wünsche allen bekannten und verwanten kraft diese zeit jetzt durchzustehen.
Moosriese Geschrieben am: 03.02.2012 20:34:38
tut mir leid fuer euch, mein beileid
Pantomime Geschrieben am: 03.02.2012 19:33:58
Auch von mir mein herzliches Beileid.
IncognitoKingZz Geschrieben am: 03.02.2012 18:04:35
Mein Herzliches Beileid.

Horaktyle Geschrieben am: 03.02.2012 16:24:03
Auch von mir mein herzliches Beileid, auch Ich habe meinen Vater verloren und weiß wie das ist.
Tory Geschrieben am: 03.02.2012 12:27:30
Das ist total traurig :(
Mein herzliches Beileid.

dialkia211 Geschrieben am: 02.02.2012 19:46:58
mein herzliches Beileid.
um mehr zu schreiben, fehlen mir gerade einfach die worte
Janus Geschrieben am: 02.02.2012 18:42:42
Auch von mir mein herzliches Beileid. So einen Tod wünscht man dennoch jeden.
Laurence Geschrieben am: 02.02.2012 18:20:24
Auch mein herzliches Beileid.
Schön das er friedlich einschlafen durfte.
dj-light Geschrieben am: 02.02.2012 18:09:00
Mein herzliches Beileid. Du weisst sicher, was jetzt gerade das wichtigste für dich ist!
tobias1 Geschrieben am: 02.02.2012 18:00:38
Mein Riesen Beileid ich verstehe Deinen Schmerz und absofort immer wenn du an ihn denkst kommen dir all die schönen Dinge vor den augen die ihr erlebt habt das weis ich wie es ist
shini Geschrieben am: 02.02.2012 17:50:23
Letztes Jahr verstarb mein Grossvater, auch er durfte friedlich einschlafen... Es ist immer traurig wenn ein geliebter Mensch einem für immer verlässt. Dafür gab es am Dienstag Nachwuchs bei meiner Schwester :)

Herzliches Beileid auch von mir.
OEMUser Geschrieben am: 02.02.2012 17:32:00
Auch hier noch einmal, mein herzlichstes Beileid euch dreien...
Deo Geschrieben am: 02.02.2012 16:25:21
Auch mein Beileid ;(
Das ist immer sehr Traurig
Jeffi Geschrieben am: 02.02.2012 15:52:09